Press Enter

PROJECT TITLE

    Press Enter

    NOTIFICATIONS

    receipt
    Systemingenieure (m/w/d) at Bundesnachrichtendienst (Berlin, Deutschland)
    Bundesnachrichtendienst Employer
    Berlin, Deutschland
    Job Type
    Job Location
    Full Time
    Berlin, Deutschland

    Job Description:

    Systemingenieure (m/w/d)





    Bewerbungsfrist: 29. Juni 2020


    Arbeitszeit: Vollzeit


    Laufbahn: gehobener Dienst


    Arbeitsort: Berlin


    Kennzahl: AS-2020-055





    Ihre Aufgaben


    Der Bereich Datenspeicher, Datenbanken und Cloud-Technologien umfasst vielseitige IT-Strukturen. Ihre Zuständigkeit liegt in der IT-Administration, darunter fallen die Systemkonzeption, der Systemaufbau, die Systemverwaltung und -einbindung. Zudem halten Sie den Systembetrieb aufrecht und agieren als 2nd-Level-Support. Weiterhin beinhaltet Ihre tägliche Arbeit folgende Schwerpunkte:



    • Datenspeicherung (SAN, HDFS und Multiprotokollspeichersysteme)

    • Datenbanken (relationale Datenbanksysteme und NoSQL)

    • Datensicherungssysteme



    Im Bereich Informationssicherheit sind Sie für den Aufbau, Betrieb und die Weiterentwicklung einer IT-Sicherheitsmanagementplattform verantwortlich. Darüber hinaus testen, installieren und konfigurieren Sie systemspezifische Administrations- und Überwachungskomponenten innerhalb einer vorgegebenen technischen Architektur.


    Zudem sind Sie mit der Integration spezialisierter Werkzeuge für die Schadsoftwareerkennung betraut und sind verantwortlich für Performanceanalysen, Leistungsoptimierungen sowie für die Fehlererkennung, -analyse und -behebung.


    Im Bereich Multimedia-, Telefonie- und Videokonferenzsysteme sind Sie für die Konzeption und Planung von TK/VK-Systemen und Multimediatechnik verantwortlich. Ihre Tätigkeiten dabei sind die Einrüstung, Konfiguration und Integration von TK/VK-Systemen sowie deren Vernetzung. Zudem sind Sie für die Einrichtung, den Betrieb und Support von Videomanagementsystemen zuständig. Weiterhin führen Sie Fehler- und Schwachstellenanalysen durch und erstellen spezifizierte Expertisen zu TK/VK-Systemen.




    Ihr Profil



    Sie besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit und verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor- bzw. Fachhochschulstudium in einem der folgenden oder vergleichbaren Studiengänge bzw. schließen dieses in den nächsten 12 Monaten ab:



    • Informatik

    • Elektro-/Informationstechnik



    Eine abgeschlossene Berufsausbildung mit beruflicher Fortbildung (Meisterprüfung, staatlich geprüfter Techniker) erfüllt nicht die Voraussetzung für die Laufbahn des gehobenen Dienstes.



    Ebenfalls erwarten wir:



    Für den Bereich Datenspeicher, Datenbanken und Cloud-Technologien IT-Fachkenntnisse im Bereich:



    • moderner Client-Server-Systeme

    • der o.a. IT-Infrastrukturkomponenten

    • Netzwerktechnik

    • Betriebssysteme (z.B. Windows oder Linux)



    Für den Bereich Informationssicherheit IT-Fachkenntnisse im Umgang mit:



    • zentralen Managementsystemen

    • Virtualisierungstechnologien

    • Script- und Programmiersprachen und entsprechende Erfahrungen

    • Public-Key-Infrastructure (PKI)

    • Verzeichnisdienstinfrastrukturen

    • Netzwerktechnologien (IPv4, IPv6, Routing)

    • Grundlagen der IT-Sicherheit (Grundschutzhandbuch BSI)

    • symmetrischer und asymmetrischer kryptografischen Verfahren und Protokollen

    • Security Information and Event Management (SIEM)



    Für den Bereich TK/VK-Systeme IT-Fachkenntnisse:



    • im Aufbau und der Funktionsweise von IP-Telefonanlagen und/oder im Aufbau und der Funktionsweise von Videokonferenzsystemen und Multimediatechnik



    Sie verfügen über eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache. Eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.




    Ihre Benefits


    Wir wollen langfristig mit Ihnen zusammenarbeiten. Darum engagieren wir uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung.



    Neben der Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund) in der Entgeltgruppe 10 bieten wir Ihnen daher noch zahlreiche weitere Benefits. Zusätzlich hierzu kann eine tarifliche Sonderzulage in Höhe von bis zu 1.000 € monatlich gewährt werden. Die Übernahme von Beamten (m/w/d) bis zur Besoldungsgruppe A11 ist bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen möglich.


    Daneben erhalten die Mitarbeiter (m/w/d) des BND eine behördenspezifische Zulage.



    • Möglichkeit zur Verbeamtung

    • unbefristeter Arbeitsvertrag

    • Weiterbildung

    • Job Rotation

    • attraktive Vergütung

    • flexible Arbeitszeiten




    Haben wir Ihr Interesse geweckt?


    Wollen Sie gemeinsam mit uns daran arbeiten, die Zukunft Deutschlands jeden Tag ein Stück sicherer zu machen? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal beim Bundesverwaltungsamt.




    JETZT BEWERBEN




    Weiterführende Informationen


    Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen in Bereichen mit Unterrepräsentanz besonders erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des BGleiG bevorzugt berücksichtigt.



    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des SGB IX und der für den Geschäftsbereich des BND geschlossenen Inklusionsvereinbarung bevorzugt berücksichtigt.



    Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, können Sie die Gleichwertigkeit über die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) betriebene Datenbank ANABIN feststellen. Die Datenbank ist im Internet unter www.anabin.de zugänglich. Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei.



    Bitte behandeln Sie Ihre Bewerbung beim BND und die Ihnen zugesandten Unterlagen besonders vertraulich. Eine Weitergabe der Unterlagen an Dritte ist nicht statthaft. Dies umfasst auch Informationen in sozialen Netzwerken.



    Bewerbungen sind jederzeit möglich, da innerhalb des Bewerbungszeitraumes regelmäßig Auswahlverfahren stattfinden.





    Datenschutz


    Bitte beachten Sie auch unseren Hinweis zum Datenschutz.

    Skills required:

    Benefits:

    Certificate
    Flexible Hours
    Letter of Recommendation
    Note : This project is an external project, and it was posted on the platform by the Gradbee Team. We curate all the internships available across the internet by visiting company websites, and social networks like Facebook, LinkedIn, WhatsApp, Twitter etc. If you are the owner of this internship / project and need to get it removed, kindly mail us at [email protected]