Press Enter

PROJECT TITLE

    Press Enter

    NOTIFICATIONS

    receipt
    Sachbearbeitung (w/m/d) in IT-Administration und -Support (Referat Informationst at Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (Berlin, Deutschland)
    Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz Employer
    Berlin, Deutschland
    Job Type
    Job Location
    Full Time
    Berlin, Deutschland

    Job Description:

    Im Konsistorium der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in der



    Sachbearbeitung (w/m/d) in IT-Administration und -Support
    (Referat Informationstechnik)



    gemäß EG 11 TV-EKBO mit 100 % Beschäftigungsumfang, zunächst befristet auf 2 Jahre zu besetzen.



    Das Stellenprofil umfasst folgende Aufgaben:




    • Gewährleistung des sicheren und ständigen Betriebes der IT-Systeme;

    • Administration virtualisierter Server (auf Basis VMWare), Nutzerkonten, Zugriffsrechte und Verzeichnisdienste;

    • First- und Second-Level-Support für alle Nutzer/innen, inkl. der Außenstellen;

    • Dokumentation der windowsbasierten IT-Infrastruktur;

    • Administration und Dokumentation der IT-Sicherheitstechnik, inkl. Backupverfahren (Veeam);

    • Standortvernetzung auf VPN-Basis sowie Betreuung und Optimierung, Installation, Konfiguration und Dokumentation von PC-Arbeitsplätzen;

    • Aushandlung von Verträgen mit den Vertragspartnern;

    • Einforderung und Überwachung der Einhaltung vertraglicher Verpflichtungen mit Dienstleistern; 

    • Betreuung von Implementierungsprozessen neuer Software;

    • Projektplanung, -überwachung und -durchführung von IT-Projekten.



    Wir bieten:




    • ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des Tarifvertrages der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz;

    • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen Team;

    • eine familienfreundliche Arbeitsumgebung;

    • Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterbildung und

    • eine betriebliche Altersvorsorge.



    Wir erwarten von Ihnen folgende Qualifikation bzw. Kenntnisse:




    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker oder Fachinformatikerin oder eine vergleichbare Qualifikation;

    • wünschenswert wären umfangreiche Erfahrungen in der Arbeit mit IT-Service-Management-Plattformen;

    • selbstständige Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Maß an Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick und Belastbarkeit; 

    • wünschenswert sind Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet kirchlicher und/oder kommunaler Softwareprodukte.


    Wir erwarten eine hohe Identifikation mit dem Kirchlichen Auftrag.




    Bewerberinnen und Bewerber mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 


    Für weitere Informationen und Auskünfte steht der zuständige Referatsleiter, Herr Fabian Kraetschmer (Tel.: 030-24344-329, [email protected]), zur Verfügung. 


    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.  
    Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen bis zum 6. September 2019 bevorzugt per E-Mail in einer Datei an Oberkonsistorialrätin Verena Zühlke unter folgender Adresse: [email protected] an die ausgewiesene Anschrift: 






    Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
    Konsistorium
    Personalwirtschaft P 2
    Georgenkirchstraße 69
    10249 Berlin


    www.ekbo.de

    Skills required:

    Benefits:

    Certificate
    Flexible Hours
    Letter of Recommendation
    Note : This project is an external project, and it was posted on the platform by the Gradbee Team. We curate all the internships available across the internet by visiting company websites, and social networks like Facebook, LinkedIn, WhatsApp, Twitter etc. If you are the owner of this internship / project and need to get it removed, kindly mail us at [email protected]