Press Enter

PROJECT TITLE

    Press Enter

    NOTIFICATIONS

    receipt
    Medieninformatiker / SWE (m/w/d) für die Entwicklung einer Mediendatenbank at Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (Bremerhaven, Deutschland)
    Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung Employer
    Bremerhaven, Deutschland
    Job Type
    Job Location
    Full Time
    Bremerhaven, Deutschland

    Job Description:

    Hintergrund
    Zum Aufbau der zukünftigen gemeinsamen Informationsinfrastruktur sollen die Dateninfrastrukturen des Forschungsbereichs Erde und Umwelt (EuU) der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren weiterentwickelt werden. Als ein wesentlicher Schritt zu integriertem Erdsystemwissen für Wissenschaft und Gesellschaft sollen die Dateninfrastrukturen und Repositorien der marinen, terrestrischen und Atmosphären-Forschung zu einer offenen, vernetzten Informationsinfrastruktur zusammengeführt werden.

    Die jüngsten Entwicklungen in der Bilderfassung ermöglichen es dem AWI und seinen Helmholtz-Partnerinstituten, eine stetig steigende Anzahl an HD-Video- und Standbilddaten, z.B. vom Meeresboden, zu generieren. Mit der hier ausgeschriebenen Stelle möchten wir eine nachhaltige Struktur für Workflows und Software mit der AWI-Dateninfrastruktur erarbeiten. Dafür sollen Software-Anwendungen und wissenschaftliche Workflows zur Analyse, Annotierung und Archivierung von Foto- und Videomaterial entwickelt werden. Die Entwicklung der Lösungen erfolgt dabei in enger Zusammenarbeit mit dem AWI Rechenzentrum und den Wissenschaftlern des AWI und anderen Helmholtz-Zentren.

    Aufgaben



    • Erfassung, Analyse und Modellierung von Anforderungen der wissenschaftlichen Nutzer an Software-Anwendungen und Daten-Workflows

    • Erarbeitung eines Workflows und Software zur Archivierung, Analyse und Annotation von Foto- und Videomaterial u.a. von Kamerasystemen am Meeresboden

    • Konzeption und Entwicklung webbasierter Anwendungen, um Foto- und Videomaterial der Öffentlichkeit, Interessengruppen und anderen Wissenschaftlern zugänglich zu machen

    • Übernahme allgemeiner Projektkoordinationsaufgaben und Berichterstattung




    Voraussetzungen



    • Abgeschlossenes Studium im Bereich Medieninformatik, angewandte Informatik oder vergleichbare Qualifikationen

    • Gute Kenntnisse in den Bereichen Videoformate, Videobearbeitung, Videoformatkonvertierung, Archivierung und Frame-Extraktion

    • Gute Kenntnisse in der Software-Entwicklung (z.B. Python, Java) sowie gute Kenntnisse in Web-Technologien (JavaScript, HTML, CSS, jQuery)

    • Kenntnisse in der Datenmodellierung großer Datenmengen und Arbeit mit Datenbanken sowie Methoden zur Datenanalyse.

    • Kreative, selbstständige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise

    • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

    • Bereitschaft zu Dienstreisen sowie Fortbildungen




    Wünschenswerte Fähigkeiten und Kenntnisse



    • Erfahrungen mit Geographischen Informationssystemen (GIS)

    • Erfahrung in der Integration von georeferenzierten Video- und Bilddaten in GIS-Projekte




    Weitere Informationen
    Weitere Informationen erhalten Sie bei Dr. Thomas Soltwedel (+0(471)4831-1775; [email protected]) oder Dr. Autun Purser (+0(471)4831-1740; [email protected]).

    Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Die Vergütung ist abhängig von Ihrer Qualifikation sowie den Ihnen übertragenen Aufgaben bis Entgeltgruppe 13 möglich und richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes (TVöD-Bund). Der Dienstort ist Bremerhaven.

    Wir bieten



    • modernste IT-Infrastruktur und spannende Data Science Projekte

    • exzellente Forschung

    • Zusammenarbeit und Kooperation - institutsintern, national und international, interdisziplinär

    • Chancen, sich zu entwickeln – auf der eigenen Stelle, auf andere Stellen hin und aus dem AWI heraus

    • eine gelebte Kultur der Vereinbarkeit von Beruf und Familie – auditiert, und noch mehr als das

    • herausragende Forschungsinfrastruktur – Schiffe, Stationen, Flugzeuge, Labore und mehr

    • ein internationales Umfeld – alltägliche Kontakte zu Menschen aus aller Welt

    • Grundlagenforschung mit gesellschaftlicher und politischer Relevanz

    • flache Hierarchien – Freiheit und Verantwortung




    Das AWI entwickelt in enger Zusammenarbeit mit dem Rechenzentrum und den Wissenschaftlern die IT- und Data Science-Komponenten und Datenprodukte unserer Forschungsaktivitäten. Das AWI ist führend in der Entwicklung von Strategien und Lösungen zum Management großer Datenflüsse bspw. im Bereich hochauflösender Monitoring- und Underway-Daten. Wir entwickeln moderne Architekturen, die das gesamte Spektrum von der Datenerfassung über Datenhaltung, Prozessierung und Analyse, Modellierung und Simulation auf Hochleistungsrechnern der neusten Generation bis zur Verteilung und Visualisierung von Daten und Datenprodukten umfassen.
    In einem kreativen Team entwickeln wir für den Forschungsbereich Erde und Umwelt der Helmholtz-Gemeinschaft mit neuester Technologie zukunftsweisende Forschungsdateninfrastrukturen, die für künftige Generationen der nationalen und internationalen Forschung im Bereich Erde und Umwelt unerlässlich sind.

    Chancengleichheit von Frauen und Männern ist ein fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher begrüßen wir Bewerbungen von Frauen ausdrücklich. 

    Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt. Über verschiedene Maßnahmen wird gezielt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gefördert. Aufgrund unserer familienbewussten Personalpolitik wurde uns das Zertifikat zum Audit „Beruf und Familie“ verliehen.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
    Bewerben können Sie sich bis zum 29. September 2019 ausschließlich online.
    Referenznummer: 103/D/RZ-b


    Nicht das passende?


    Weitere spannende Jobs finden Sie unter www.awi.de/stellenangebote

    Skills required:

    Benefits:

    Certificate
    Flexible Hours
    Letter of Recommendation
    Note : This project is an external project, and it was posted on the platform by the Gradbee Team. We curate all the internships available across the internet by visiting company websites, and social networks like Facebook, LinkedIn, WhatsApp, Twitter etc. If you are the owner of this internship / project and need to get it removed, kindly mail us at [email protected]