Press Enter

PROJECT TITLE

    Press Enter

    NOTIFICATIONS

    receipt
    Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich: Technical Compliance at Daimler AG (Stuttgart, Deutschland)
    Daimler AG Employer
    Stuttgart, Deutschland
    Job Type
    Job Location
    Full Time
    Stuttgart, Deutschland

    Job Description:

    In der Konzernforschung & Mercedes Benz Cars Entwicklung gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden.

    Das Center schafft die Voraussetzung für die technische Compliance in der RD-Organisation (Research & Development) weltweit und für deren Produkte.
    Dazu optimieren wir Prozesse, schulen Mitarbeiter, geben Orientierung und entwickeln geeignete Methoden.
    Wir leisten damit einen Beitrag zum Schutz von Konzern, Marke und Mitarbeitern. Unser Auftrag umfasst die Implementierung und den Betrieb eines Technical Compliance Management Systems (tCMS).

    In Ihrer Rolle im Team Software Analysis mit aktuell 9 Mitarbeitern sind Sie verantwortlich für die Bewertung und Ausarbeitung der Technical Compliance Bausteine mit unseren externen Businesspartnern sowie für die systematische Analyse der technischen Compliance-Konformität von Software.
    Hierzu stimmen Sie sich eng mit den Fachbereichen Legal, Zertifizierung und den Businesspartnern sowie den Fachbereichen der Softwareentwicklung selbst ab.

    Diese Herausforderungen erwarten Sie u.a.:



    • Sie identifizieren und bewerten die relevanten Compliance Elemente mit unseren internen und externen Business Partnern und erstellen resultierend Anforderungen.

    • Sie definieren Kriterien und Prozesse zur Etablierung der technischen Compliance im Entwicklungsprozess.

    • Sie analysieren und bewerten Steuergerätefunktionen auf ihre Auswirkungen im Sinne einer Compliance-Prüfung.

    • Sie stellen die notwendige technische Transparenz von Steuergerätefunktionen und Wirkketten her, die eine juristische Prüfung dieser Funktionen ermöglichen.

    • Sie abstrahieren bei Bedarf konkrete Klärungsanfragen zu allgemeineren Engineering Guidelines und Daimler-Standards und arbeiten diese in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich, dem Bereich Legal und der Zertifizierung aus.

    • Sie entwickeln Instrumente/Methoden für den Vorgang der Klärung von Auslegungsfragen im Bereich technische Compliance, erproben diese pilothaft und rollen sie in der Organisation aus.

    • Sie erstellen Requirements für Tools zur automatisierten Überprüfung von Software- und Bedatungsfunktionen.

    • Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung eines Compliance Management Systems im Bereich Forschung und Entwicklung zur Vermeidung von Haftungs- und Reputationsrisiken durch bewusste oder unbewusste Fehlentscheidungen in Hinblick auf Safety, Regulatory Conformity und Emission.

    • Sie überprüfen rechtliche Bewertungen sowie zielgerichtete Weiterentwicklungen des Compliance- und Ethikprogramms im Forschungs- und Entwicklungsbereich, dies umfasst auch die Vertretung des Fachbereichs in Gremien und Herbeiführung von Entscheidungen bis zur Vorstandsebene.

    • Sie koordinieren interne und externe Kooperationspartner und verantworten die entsprechenden technischen Inhalte.



    Qualifikationen


    Fachliche Qualifikationen:



    • Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung

    • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilentwicklung

    • Allrounder mit breitem Wissen in Bezug auf Technical Compliance bezgl. Software

    • Idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Legal, der Zertifizierung und mit externen Businesspartnern sowie mit der Leitung von Projekten

    • Gutes Netzwerk


    Persönliche Kompetenzen:



    • Analytisches-strukturiertes Denken und eigenverantwortliches Handeln, auch in komplexen Themenstellungen

    • Spaß an der Arbeit in einem agilen Team, das mit Vertrauen und gegenseitiger Unterstützung seine Ziele erreicht

    • Hohe Affinität zu juristischen Umfängen im technischen Kontext

    • Fachspezifische Englischkenntnisse

    • Sicheres Auftreten beim Präsentieren Ihrer Ergebnisse auch gegenüber höheren Ebenen

    • Interesse an Big Data, Data Mining and Machine Learning

    Benefits:

    Certificate
    Flexible Hours
    Letter of Recommendation
    Note : This project is an external project, and it was posted on the platform by the Gradbee Team. We curate all the internships available across the internet by visiting company websites, and social networks like Facebook, LinkedIn, WhatsApp, Twitter etc. If you are the owner of this internship / project and need to get it removed, kindly mail us at [email protected]